Flamenco mit LaGuita








Home

Flamenco

La Guita

Compania

Kurse, Workshops

Kinderflamenco

Kursort Studio Alegria

Lehrerteam

Kontakt

Galerie

Termine

Links

   

hier geht es zu den Semesterkurse-Stundenplan

hier geht es zu den Intensivkursen mit Gastlehrern

gesangsgruppe schülerinnen

wöchentliche Trainingskurse August-September

jeden mIttwoch ab 25.Juli-19. Sept.
Anf. mit vorkenntnisse / leichte mittelstufe 18:30-20h

gute Mittelstufe / fortgeschrittene 20-21:30

diese Kurse sind nicht aufbauend und können somit jederzeit besucht werden

Preis pro einheit 25,- 5er Block 110,-

 

Wochenend - Workshops September-Jänner 2018/19

Schnupperworkshops für AnfängerInnen
21.- 23. Sept. fr 18-20h sa+so 13-15h
9.-11. November fr 18-20h sa 14-16h so 13-15h
18.-20. Jänner. fr 18-20h sa+so 13-15h
Das erste Spüren, das erste Ausprobieren von Flamencobewegungen,
Haltung, Percussion mit den Füßen. Eine kurze Choreografie wird erlernt. € 113,- (bei Bezahlung bis 14 Tage vorher nur € 102,-)

Bata de Cola Einführungsworkshop und Technik
21.-23. Sept. fr 20-22h, sa 15-17h so 11-13h
Für alle, die das Tanzen mit dem Schleppenkleid ausprobieren wollen oder auch als langsames Training für Kenner geeignet.
Preis: € 113,- (bei Bezahlung bis 3.9. nur € 102,-)

Kastagnetten Anfängerworkshop mit Elías Morales Perez
28.-30. September fr 18:30-20h, sa 11-12:30h so 16-17:30h
Kastagnetten bitte selber mitbringen. Einführung in die Spieltechnik der Castañuelas, Fingerübungen und Erlernen eines Stückes. Dies dient auch als Vorbereitungen für den Semesterkurs der immer am Montag 20-21h stattfindet. € 85,- (bei Bezahlung bis 20.9. nur € 80,-)


Flamenco-Gesangsworkshop mit Jelena Reiter

9.-11. November
fr 20-22h, sa 12-14h so 15-17h
18.-20. Jänner fr 20-22h, sa 15-17h so 15-17h
Dieser Workshop ist geeignet für TänzerInnen, GitarristInnen und andere FlamencoliebhaberInnen die den Flamencogesang direkt erleben und erlernen möchten. Das Finden der persönlichen Stimmlage und das Erlernen der berühmtesten Strofen/Letras verschiedener Flamencostile werden unsere Themen sein.
€ 113,- (bei Bezahlung bis 24.10./ bzw. 3.1. nur € 102,-)

“Flamenco hören und verstehen” mit Jelena Reiter
10. November
sa 16-19h.
Erfahren und Verstehenlernen der musikalischen und gesanglichen Basis des Flamenco. Anhand von Musik- und Videobeispielen werden die Struktur des Gesangs, die häufigsten Strophen und die typischen Melodien der verschiedenen Formen kennen gelernt.
Preis € 56,- (bei Bezahlung bis 24.10. nur € 53,-)

Zapadeado Technik. mit Yulia Kuleshova
10.-11. November
sa 10-12h so 11-13h
intensives Fußtraining mit Schlagtechnik, Mechanik- und Koordinations- training, Tablas inclusive Training der Geschwindigkeitsresistenz und der Klangbeständigkeit
Preis: € 75,- (bei Bezahlung bis 24.10. nur € 70,-)

Schauspiel Workshop mit Volker Schmidt
17.+18. November
sa+so 10-15h
Ein Workshop für alle Flamenco-TänzerInnen, die sich die Grundlagen der schauspielerischen Arbeit spielerisch aneignen wollen. Im Zentrum des zweitägigen Intensivkurses steht die Arbeit mit gemeinsamen Impulsen, Status, Präsenz, und Kreativität. Damit gelingt es leichter, Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern und ein größeres Bewusstsein für Bühne und Raum zu erlangen. Mind. Teilnehmer 8, max. 12
Preis: € 155- (bei Bezahlung bis 3.November € 145,-*erm.)

 

Anmeldungen:

 

Anmeldungen für alle Workshops und Intensivkurse können per E-mail oder telefonisch erfolgen und werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Kosten sind spätestens am ersten Workshoptag zu begleichen. Bei Überweisung muss der Betrag vor Beginn des Kurses oder Workshops am Konto eingelangt sein.

Bankverbindung:
Gerda Berger, Studio Alegria IBAN: AT39 1420 0200 1226 2753
NUR für Workshops oder Intensivkurse, NICHT für Semesterkurse.

Anmeldungen sind als verbindlich zu betrachten. Bei Stornierung bis 7 Tage vor Beginn wird ein Verwaltungsaufwand von € 20,- verrechnet, bei einer späteren Abmeldung bis 3 Tage vor Beginn müssen 50% des Kursbeitrages als Stornogebühr eingehoben werden. Bei Stornierung am Kurstag, bei Nichterscheinen zum Kurs bzw. bei Stornierung nach Kurs- beginn kann keine Kostenrückerstattung oder Gutschrift erfolgen.
Wir behalten uns vor, Kurse bei zu geringer Teilnehmerzahl ab zu sagen, der schon bezahlte Kursbeitrag wird dann rückerstattet